top of page
I will walk forever.jpg

Women: Take your seat!
Get together & Workshop
5./6.Mai 2023

Die Zeit zwischen den Jahren ist eine besondere, in der sich die Schleier zu den Anderswelten zart lüften.

 

Wir öffnen einen Raum zum Innehalten, tiefer Sinken, zu dir Kommen und Halt finden. Dabei verbinden wir uns mit der Weisheit der Natur. Mit ihrer Kraft verabschieden wir Vergangenes und öffnen uns für Neues, das gelebt werden will. Meditationen, Einstimmungen auf höhere Frequenzen, Sharings in der Gruppe und Inspirationen sind Bestandteil des Innehaltens.

Unser Retreat ist einfach. Es kommt mit wenig aus und ist auf das Wesentliche reduziert: Deine Präsenz, die Verbindung mit deinem Innersten und die Verbindung mit der Natur sind das, worum es geht. Wir finden uns an fünf Terminen zusammen, die den Jahreswechsel rahmen, und orientieren uns an den Prinzipien und Elementen der Natur. Hierzu gebe ich Impulse. 

   

Das Retreat ist ein organisches Werken und Wirken. Du gibst dem Raum, was sich entfalten will und folgst dem, was von innen aufsteigt. Dabei wählst du die Ausdrucksform, die dir entspricht. Das, was sich zeigen will, kann in Form von gemalten Bildern, Videos, Musik, Texten, Singen, Tanzen u.v.m. sichtbar werden. Alles ist willkommen. Join here.

IMG_0709 (1).jpg

Women: Take your seat!

Programm 

Samstag,  6. Mai 2023

13 Uhr   Ankommen

14 Uhr   Einstimmung, Austausch, tiefes Forschen

             Wo stehe ich? Was ist mir im Wege? 

19 Uhr   Gemeinsames vegetarisches Abendessen

Sonntag, 7. Mai 2023

8 Uhr     Gemeinsames Frühstück

9 Uhr     Start in den Tag, Selbstwahrnehmung und -wirksamkeit

             Wie und wo nehme ich Platz in der Welt?

13 Uhr   Verabschiedung

Begleiterin: Maren Heidemann

Systemische Beraterin & Coach 

Traumatherapeutin (SP: Bindung, Entwicklung)

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Veranstaltungsort: räume Karlsruhe, Linkenheimer Allee 8, 76131 Karlsruhe

mitten im Grünen, im Karlsruher Stadtwald

Infos: Impressionen räume Karlsruhe

  • 24 Stunden gemeinsamer Raum 

  • Tiefe Einstimmung, echter Kontakt, gesehen & genährt sein, verbunden mit Gleichgesinnten, eingebettet in die Natur

  • Formate: Meditationen, Sharings in Groß-, Kleingruppe und 1:1

  • Übungen: Achtsamkeit, Embodiment, Kreativer Ausdruck über Bewegung, Tanz, Malen, Schreiben 

  • Impulse & Inspiration via Musik, Film, Texte 

Beitrag: 220 Euro (inkl.19% MwSt.) Join here.

inkl. vegetarischer Verpflegung (Abendessen, Frühstück)

Verpflegung: Wenn du ankommst, warten gesunde Snacks, wärmende Getränke sowie ausreichend Obst auf dich.  Das vegetarische Abendessen besteht aus einer Suppe, Salat, einem Hauptgang mit Gemüse und einem Dessert.

Bitte lass uns bei deiner Anmeldung wissen, ob du Unverträglichkeiten hast, die wir gern berücksichtigen.

Am Sonntagmorgen stehen wärmender Porridge und besondere Tees für dich bereit. Das gesamte Essen ist mit Liebe von Hossein Fayazpour und seinem Team zubereitet. Die von Hossein gewählten Gewürze und Zutaten sind speziell auf uns Frauen abgestimmt. Sie unterstützen unseren Entwicklungsprozess auf verschiedenen Ebenen. Alle Zutaten sind regional, saisonal, biologisch & fairtrade. Weitere Infos erhältst du hier: Ratatouille Karlsruhe

Unterkunft/ Übernachtung: Leider mangelt es in Karlsruhe an Unterkünften, die unseren nachhaltigen Standards entsprechen. Wir können daher keine Empfehlung aussprechen. So legen wir dir ans Herz, dich um ein für dich stimmiges Airbnb Zimmer zu kümmern oder privat unterzuschlüpfen.

räume Karlsruhe: ist mehr als ein Seminarort. 2018 hat Diana Stier im Karlsruher Stadtwald einen Ort geschaffen, in dem Menschen natürlich wachsen: sowohl die Unternehmen, die räume buchen, als auch das räume Team selbst.

Als Unternehmerin für eine neue Kreislaufwirtschaft geht Diana beispielhaft voran und zeigt, wie feminine und natürliche Prinzipien das Fundament von Wirtschaft bilden können. Abseits patriarchal Gelerntem bietet sie mit räume eine gesunde Alternative. Diana und ihr Team sind für mich People for Now, die den Wandel aktiv mit gestalten. 

Beginn:

30.01.

2021

IMG_7196 (1).jpg
IMG_0451 (1).jpg
IMG_1621 (1).jpg
IMG_3472.jpg
IMG_1600.jpg

"Women for Now" ist ein Raum für die Stärkung und Selbstermächtigung von Frauen, die in diesen Zeiten des Wandels für sich und andere voran gehen. "Women for Now" ist Feminines Leadership in reinster Form:

Jede Frau verbindet sich mit ihrer ganz eigenen Wahrheit und ihren Werten. Sie richtet sich darauf aus und bleibt gut bei sich. Gleichzeitig ist sie im Verbund mit gleichgesinnten Frauen, die sie unterstützen. Gesunde Autonomie und ein stimmiges Zugehörigsein finden bei "Women for Now" zusammen.

Gemeinsam üben wir uns in Achtsamkeit, entdecken Emotionen, verbinden uns mit unseren weiblichen Kräften und stärken unsere Selbstwirksamkeit. Wir arbeiten in verschiedenen Gruppenformaten, Break-out Sessions, Triaden, Sharings, Übungen.

 

Angesprochen sind alle Frauen, die an Tiefe, Selbsterfahrung und persönlicher Weiterentwicklung interessiert sind, sich einlassen und erforschen wollen. Wir öffnen unseren Raum einmal im Monat. Vorhandene Therapie- oder Coaching-Erfahrung sind hilfreich.

Wenn du mit dabei sein möchtest, melde dich hier an. Du bist herzlich willkommen! 

I will walk forever 2.jpg

Women for Now 

Online Synchronisation 

für eine tiefe Selbstwahrnehmung, gegenseitige 

Stärkung, Unterstützung, Selbstermächtigung 

Nächster Termin: Dienstag, 24.01.2023

von 20.00 - 22.00 Uhr | online via Zoom

Beitrag

  37 Euro | Mini

  49 Euro | Standard

  59 Euro | Support

  (alle Beiträge inkl. 19% MwSt.) 

Je nach persönlicher Lebenssituation ist der Beitrag für die Teilnahme frei wählbar.  

bottom of page